Die Sattva-Diät
Eine 5000 Jahre alte Diät, Ernährung und Lebensweise

Liebe gesundheitsbewusste Leser,


Sie finden hier zwei Bücher zur Sattva-Diät, wie sie in uralten Schriften beschrieben wird:

• Das erste Buch, Die Sattva-Diät und -Lebensweise, beschreibt eine ungekochte Version für diejenigen, die mit Rohkost keine Probleme haben.

Das zweite Buch, Die Sattva-Diät, stellt Ihnen eine gekochte Version der Sattva-Diät vor.

Beide Versionen basieren auf einer rein pflanzlichen, fettarmen, vollwertigen Ernährung, wie sie in 5000 Jahre alten Schriften beschrieben wird. Moderne Forschung hat bestätigt, dass beide Versionen viele Krankheiten heilen und das individuelle als auch das gesellschaftliche Wohlbefinden auf eine hohe Stufe anheben können.

Die Bedeutsamkeit und heilende Wirkung einer fettarmen, rein pflanzlichen Ernährung wurde in den letzten Jahren immer mehr wissenschaftlich untermauert. Sie hat bewiesen, dass Krankheiten wie Krebs, Diabetes, Herz- und Darmkrankheiten verhindert, rückgängig gemacht und geheilt werden können.

Kein Diätsystem ist für alle Menschen gültig, weil wir alle unterschiedliche, einmalige Konstitutionen haben, aber es gibt grundlegende universale Prinzipien (Sattva, Rajas und Tamas), deren Kombinationen unsere individuelle Konstitution ausmachen, mit der wir geboren wurden und die unsere Ernährungs- und Lebensweisen lenken. Je nach unserer Wahl bescheren sie uns entweder Krankheit oder Gesundheit und Vitalität. Solange Menschen eine auf Pflanzen basierende Sattva-Vollwertkost wählen, werden sie weder von Gewichtsproblemen noch Krankheiten geplagt.

Ihre Gesundheit ist Ihre Verantwortung!

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit!
Johannes A. Buchholz


Die Inhaltsangaben beider Bücher finden Sie untenstehend; Leseproben gibt es auf diesen Seiten:
Buch 1: Rohkostversion der Sattva-Diät
Buch 2: Gekochte Version der Sattva-Diät.

Die gedruckten Bücher sind seit dem 1.3.2019 auf

Amazon zu einem Sonderpreis verfügbar, der noch unter dem bisherigen Preis für die PDF-Dateien liegt und Ihnen so eine handlichere Alternative bietet.
Außerdem möchte der Autor mit seinen Büchern bzw. Texten auch Geringverdiener erreichen und allen die Gelegenheit bieten, ihre Gesundheit zu verbessern.

Deshalb erhalten Sie die PDF-Dateien ab sofort kostenlos, hier auf der Website als Download. Wenn Sie eine Spende für unsere Arbeit schicken möchten, können Sie uns schreiben per E-Mail oder übers Kontaktformular.

Ein 5000 Jahre altes Ernährungssystem

*

Pflanzliche Vollwertkost heilt und hält gesund

*

Wissenschaftlich bestätigte Heilungen

*

Mit Rezepten und Tipps für Ihre Gesundheit

Buch 1:

Rohkostversion
der Sattva-Diät

Inhaltsangabe

Einleitung: die wenigen Faktoren, welche Krankheit vermeiden und heilen
Krankheitsursachen und Heilmethoden
- Ungeeignete Nahrung, Ermüdung der Verdauungsorgane
- Nicht genug mäßige Bewegung und nicht genügend Ruhe
- Schlafmangel
- Mangel an Wärme und Sonne
- Chronische Dehydration
- Umweltgifte und krankmachende Einflüsse
- Verstopfung wichtiger Kanäle und Faszien im Körper, insbesondere der Därme
- Stress – insbesondere emotionaler Stress
- Autoimmunkrankheiten wie MS und ca. 60 andere – Ursachen und Heilung
Gesunde Ernährung in den vedischen, christlichen und jüdischen Schriften
Die Sattva-Ernährung in unserer Zeit
Heilungsbeispiele: Heilung von Prostata-, Hoden-, Brust-, Darm-, Haut- und anderen Krebsarten, Morbus Parkinson, MS, Kandidose, Diabetes, Übergewicht, kranken Faszien, Osteoporose
Vorbeugung von Krebs und anderen Krankheiten
- Krebs und geistige Gesundheit
- Erkenntnis der Wirkung der eigenen und der gesellschaft­lichen Situation auf Ihr Leben
- Schritte zum Aufbau einer neuen Handlungs- und Lebensweise
Praxis der Sattva-Diät
- Grüne Smoothies
- Lebensmittelkombinationen
- Menüpläne
Schlussbetrachtungen
Anhang
- Bhagavad-Gita – Originalverse in Sanskrit und Englisch
- Referenzen und Quellen
- Über den Autor
- Danksagung


• Dieses Buch ist gedruckt bei www.amazon.de erhältlich.

• Als E-Buch können Sie es hier auf der Website gratis herunterladen. Sie bekommen eine PDF-Datei, die auf jedem Computer leicht lesbar ist.

Buch 2:

Gekochte Version
der Sattva-Diät

Inhaltsangabe


        Einleitung

  1. Die Sattva-Diät in den uralten Schriften – Bhagavad Gita, Vedische Schriften, Bibel und jüdische Testamente

  2. Die Praxis einer pflanzlichen Vollwerternährung heute

  3. Alternativen zu nährstoffreduzierten Lebensmitteln

  4. Eine Ernährung und Lebensweise ohne tierische Produkte, zur individuellen und kollektiven Gesundheit

  5. Erfolge und Einsichten aus anderen Ernährungslehren – Rohkost, Walker, Ehret, Brandt, Li Ching-Yuen sowie die Vata-, Pitta- und Kapha-Diät

  6. Getreide und Hülsenfrüchte

  7. Heilungsbeispiele – Arthritis, Allergien, Autoimmun- und Herzkrankheiten, Krebs, Multiple Sklerose, Prostata-Erkrankungen, Frauenkrankheiten, Morbus Parkinson, Diabetes, chronische Müdigkeit, Kandidose, Osteoporose, Untergewicht, Übergewicht

  8. Heilungsschritte

  9. Methoden der Langlebigkeit

  10. Schlussbetrachtungen

  11. Rezepte für eine Sattva-Vollwertkost

  12. Anhang: Referenzen und Quellen, Index

Dieses Buch ist erhältlich in zwei Formen:
• Gedruckt bei www.amazon.de.

• Als E-Buch-Download hier auf der Website.

Sie bekommen eine PDF-Datei, die auf jedem Computer leicht lesbar ist.